top of page

Brandenburg! Gemeinsam Demokratie verteidigen.

Aktualisiert: 19. Feb.

Am 27. Januar fand mittags in Brandenburg an der Havel die Veranstaltung

Brandenburg! Demokratie verteidigen

auf dem Nicolaiplatz bei schönstem Sonnenschein statt. Mit Musik und Politik haben sich Menschen zusammengefunden, um noch einmal öffentlich ihren Unmut Ausdruck über das derzeitige Aufstreben völkisch-nationaler Ströme in Stadt und Land Ausdruck zu geben. "Zusammen Demokratie verteidigen" bedeutete gleichsam, auch die autokratischen Absichten und Bestrebungen aufzuzeigen, die die national-völkische AfD in die Parlamente von Stadt und Land trägt.



Wir verzichten an dieser Stelle auf weitere Beschreibungen. Dafür gibt es den O-Ton zum Rein- und Nachhören. Jeder kann/soll sich selbst ein Bild machen. Die Aufzeichnung war lediglich als Referenz angedacht. Daher bitten wir die Ton- und Bildqualität zu entschuldigen.




Hier noch ein Reel auf Facebook am Rande der Veranstaltung des Stadtverordneten, Fraktionsvorsitzenden und Pressesprechers der völkisch-nationalen AfD. Axel Brösicke ist gleichsam Sprecher der sog "Alternativen Mitte" im Land Brandenburg. Mit anwesend, Michel "Matze" Albrecht, leidenschaftlicher "Botschafter" und Vorstandsmitglied der "Jungen Alternative" des Landes Brandenburg. Dieser ist sogar der Vorsitzende des Kreis Kita- Elternbeirates.






89 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page